afschin.com | Blog über Lebendige Spiritualität

Pflücke Rosenknospen, solange es geht

Wo ist eigentlich dein Glück? Wo findest du es? Du stellst dir Tag für Tag diese Frage. Du wünschst dir jeden Tag ein glückliches und harmonisches Leben. Wir alle wollen glücklich sein. Aber was ist Glück und vor allem wer definiert es?

Bedeutet Glück ein voller Kühlschrank, neuer Wagen in der Garage und jeden Samstag mit vollen Tüten vom  Shopping zurückzukommen?

Bedeutet das Glück eine vollkommene Partnerschaft und dauerhafte Gesundheit?

Oder ist das Glück mit materiellem Überfluss und grenzenlosem Erfolg verbunden?

Was macht dich WIRKLICH glücklich?

Haben oder Sein?

Du brauchst beides.

Ein gesundes Maß an Haben und materiellem Wohlstand macht glücklich und ist notwendig, gar keine Frage!

Du sollst jedoch das Glück des “Habens” mit dem Glück des „Seins“ nicht verwechseln.

Das Glück des Habens kann dich aussaugen und sehr schnell einengen. Es kann selbst zu einem großen Ballast in deinem Leben werden.

Das Glück des Seins dagegen nicht, davon kannst du nicht genug bekommen.

Das Glück des Seins

Das ist das, was du in deinem tiefsten Herzen als innere Freiheit und Unabhängigkeit spürst.

Es ermöglicht dir, dich an deinem Feuer und an der Fülle deiner Fähigkeiten zu erfreuen.

Es ist weder von irgendjemandem noch von irgendetwas abhängig.

Und es ist untrennbar mit deiner Individualität und Einzigartigkeit verbunden.

Lass uns Rosenknospen pflücken

Das Glück des Seins findet in jedem Augenblick deines Lebens fortlaufend statt.

Es sind deine schöpferische Fähigkeiten, die deine vielfältige Art und Weise zum singen bringen.

Du spürst das Glück des Seins immer, wo du deine Leidenschaft und deinen bedingungslosen Selbstausdruck erfährst.

Das Glück des Seins ist immer da. In jedem Augenblick! Es liegt allein an dir es wahrzunehmen.

Carpe Diem

Das hast schon Horaz vor 23 v. Chr. gesagt. Es bedeutet eigentlich „Pflücke den Tag“.

Damit sagt der Dichter, dass in deinem Alltag und in jedem Augenblick unzähligen Glücksknospen blühen. Direkt vor deinen Augen.

Aus irgendeinem Grund ignorierst du sie. Vielleicht, weil du dem falschen Glück hinterher jagst?

Halt’ doch mal inne. Werde still. Und schau’ doch mal in deine Tiefe hinein. Fühle, welche Schätze in deiner eignen Seele ruhen.

Werde achtsam in deinem Alltag und du wirst eine leise Ahnung davon bekommen, dass der eigentliche Reichtum deines Lebens weder in Fülle von materiellem Überfluss noch in grenzenlosem Erfolg liegt.

Der Schatz deines Lebens liegt tief in dir selbst verborgen.

Er ist jederzeit ergreifbar und wartet nur darauf während deiner Lebenszeit von dir gehoben zu werden.

Und das ist dein wahres Glück.

Wunderbar, nicht wahr!

Der weise Perser über das Glück

Ich erinnere mich an viele Spaziergänge, die ich als junger Kerl mit meinem Großvater unternommen habe.

Es hat mir immer sehr gut gefallen, wie er versucht hat mir die Welt und das Leben zu erklären.

Bei einem dieser Spaziergänge erzählte mir diese Geschichte:

Es gab einmal einen weisen Perser, der auf alle Fragen der Welt eine Antwort wusste. Zwei Dumme Jungen beschlossen ihn aufs Kreuz zulegen und planten einen Trick.

Der eine sagt: wir nehmen ein Taube und verstecken sie hinter uns. Wir fragen den Alten, ob die Taube lebt oder tot ist. Wenn er sagt, sie sei tot, lassen wir sie fliegen und wenn er meint, dass sie lebendig ist, töten wir sie und schmeißen sie vor ihn.

Siegessicher gehen sie zum alten Perser und stellen ihm die Fragen.

Der Perser schweigt eine Weile und dann schaut er die Jungs an und sagt: es liegt ganz allein, in euren Händen, ob die Taube tot oder lebendig ist.

Das Leben beinhaltet die Fülle, es beinhaltet die Möglichkeit, sich zu entscheiden.

Entscheide dich für das pure Leben, für die Unbequemlichkeit, für die Poesie, für echte Gefahr und für die Freiheit.

Carpe Diem!

Nutze den Tag und pflücke Rosenknospen, solange es geht.

[separator]

[message type=”success” title=”Cape diem!”]Lass uns Rosenknospen pflücken und erzähle was dich in deinem Alltag glücklich macht, schreibe in die Kommentare, ich freue mich darauf.[/message]

Author image
Über Afschin
Schwäbisch Hall - Deutschland Website
Wer heute wahre Freiheit erlangen will, muss sich mehr anstrengen und auch mal unangenehme Fragen gegenüber stehen. Fragen, die das eigene Leben aufmischen und die eingefahrene Sichtweisen zerstören
UA-51484142-1