Das unendliche Bewusstsein ist nie geboren und wird niemals sterben. Es wirkt durch jede erdenkliche Form auf perfekteste Art und Weise zum wohler aller.

Es ist an keinem von uns etwas falsch und an keinem von uns etwas richtig. Es ist einfach wie es ist. Es ist die Vielfalt des Bewusstseins und Gottes bunter Garten.

Alles ist einzigartig und alles hat seinen Platz im Leben. Manche Dinge erscheinen uns deshalb falsch, weil wir niemals eine Gesamtperspektive auf das Leben haben können.

Wir können nur vertrauen und annehmen, was ist.