Einführung
bist du ein JA oder ein NEIN?

bist du ein JA oder ein NEIN?

Es gibt Menschen, die immer erzählen, was nicht geht, wo das Problem ist und wo der Hund begraben ist.

Und es gibt Menschen, die nicht nach einem Grund suchen, nein zu sagen, sondern nach einer Gelegenheit, ja zu sagen. Diese Menschen haben einen ganz anderen Ansatz im Leben: Sie sind ein JA und zwar in jeder Lebenssituation.

Es geht hier um die Haltung, ob wir lösungsorientiert vorgehen oder nach Hindernissen suchen. Es geht um die Frage: Wo wollen wir unsere Energie hineingeben?

Erzähle deinem Gegenüber nicht, was alles nicht möglich ist oder zähle nicht die Probleme auf. Frag ihn lieber: "was können wir gemeinsam tun, damit das für uns funktioniert". Und dann dreht sich alle um JA und nicht um NEIN.

Es geht nicht darum zu allem Ja und Amen zu sagen. Es geht viel mehr darum bei allen Handlungen nach einem Ja zu suchen.

Sei ein JA! Strahle ein JA aus. Jaden Tag.

Autor

Barista

"Bitte einen Espresso" - Kurze, starke Wachmacher, die Täglich und frisch um 6.15 Uhr erscheinen. Sie entstehen währen meiner Fahrt auf meinem E-Bike zur Arbeit.

Kommentare anzeigen
nächster beitrag

Wir lernen, während wir handeln

vorheriger Beitrag

Lass los, ich werde dich retten!