Einführung
Bitte ändere dich! (Teil 1)

Bitte ändere dich! (Teil 1)

Bleib’, wie du bist!

Das wünschen wir oft anderen. Das ist gut und positiv gemeint. Aber wollen wir wirklich immer so bleiben, wie wir sind?

Die Lebensentwicklung macht keine Sekunde Pause. Wir entwickeln und verändern uns in jedem Augenblick!

Der Mensch, der heute Abend ins Bett geht, ist ein anderer, als der, der am nächsten Tag aufsteht.

Verändere dich so oft du kannst. Probiere was neues aus. Wenn dir eine „Version“ von dir nicht gefällt, dann verändere dich wieder.

Dafür ist das Leben da.

(Fortsetzung)

Autor

Barista

"Bitte einen Espresso" - Kurze, starke Wachmacher, die Täglich und frisch um 6.15 Uhr erscheinen. Sie entstehen währen meiner Fahrt auf meinem E-Bike zur Arbeit.

Kommentare anzeigen
nächster beitrag

Bitte ändere dich! (Teil 2)

vorheriger Beitrag

Deine Schwäche