Einführung
Das JETZT

Das JETZT

Vielleicht fragst du dich: Wie kann ich im jetzigen Moment verweilen, ohne ständig an die Zukunft oder Vergangenheit zu denken. Wie kann ich mir das JETZT bewusst machen?

Der erste wichtige Schritt ins JETZT ist, sich dessen bewusst zu werden, was dich umgibt. - Eckhart Tolle

Wenn es dir bewusst wird, dass du dich mit deinen Gedanken in Zukunft oder Vergangenheit befindest, dann schau dich um. Beobachte einfach : Blume, Baum, Bus, lachendes Kind, Tisch, Stuhl…usw.

In dem Moment, in dem du merkst, dass du nicht im JETZT bist, bist du gegenwärtig.

Autor

Barista

"Bitte einen Espresso" - Kurze, starke Wachmacher, die Täglich und frisch um 6.15 Uhr erscheinen. Sie entstehen während meiner Fahrt auf meinem E-Bike zur Arbeit.

Kommentare anzeigen
nächster beitrag

Ablenkung

vorheriger Beitrag

Angst