Einführung
Erfahrungen

Erfahrungen

jede Erfahrung, angenehm oder unangenehm, ist vergänglich. Das liegt in ihrer Natur. Sie kommen, wenn die Zeit dafür gekommen ist und gehen, wenn sie der Schöpfung gedient haben.

Wenn wir versuchen die angenehme Erfahrungen festzuhalten und unangenehme schnell loszuwerden, dann werden wir leiden!

Manche Erfahrungen bescheren uns schmerz, Trauer und unangenehme Gefühlen und andere erheitern und beglücken uns.

Geniesse die angenehme und halte die unangenehme aus. Sei dir jedoch ihre Vergänglichkeit Bewusst. Halte sie nicht fest.

Autor

Barista

"Bitte einen Espresso" - Kurze, starke Wachmacher, die Täglich und frisch um 6.15 Uhr erscheinen. Sie entstehen während meiner Fahrt auf meinem E-Bike zur Arbeit.

Kommentare anzeigen
nächster beitrag

Warum wir jammern!

vorheriger Beitrag

Spamfreie Kommunikation