Einf├╝hrung
Qualit├Ąt unserer Gedanken ­čĺÄ

Qualit├Ąt unserer Gedanken ­čĺÄ

Wir bauen uns oft einen Folterkammer aus unseren Gedanken und quellen uns jeden Tag mit ihnen. ­čĄ» Tausende von Gedanken gehen uns t├Ąglich durch den Kopf. Es scheint so, als wir s├╝chtig nach ihnen sind und machen und ├╝ber alles m├Âglich Gedanken.

Es ist erstaunlich, wie wir zulassen, dass manche Gedanken sich in unserem Geist wieder und wieder abspulen, selbst wenn sie ├╝berhaupt nichts mehr mit Wirklichkeit zu tun haben.

Sich ├╝ber die Qualit├Ąt seiner Gedanken bewusst zu sein, bedeutet Verantwortung zu ├╝bernehmen. ­č嬭čĆŻ
Autor

Barista

"Bitte einen Espresso" - Kurze, starke Wachmacher, die T├Ąglich und frisch um 6.15 Uhr erscheinen. Sie entstehen w├Ąhrend meiner Fahrt auf meinem E-Bike zur Arbeit.

Kommentare anzeigen
n├Ąchster beitrag

Innenschau heilt ­čîč

vorheriger Beitrag

Das Unbekannte ­čĺź