Einführung
Spirituelle Völlerei

Spirituelle Völlerei

Unsere Art der spirituellen Entwicklung gleicht der aktuellen Konsumgesellschaft. Sie ist wie ein Unterhaltungsprogramm oder eine Serie auf Netflix:

Sobald eine Folge zu Ende ist, fühlen wir uns gelangweilt und brauchen einen neuen Anreiz oder Aufheiterung.

Aber was passiert, wenn wir einfach diesem Hunger nach noch mehr Entwicklung nicht nachgehen und uns auf die Leere einlassen?

Eins kann ich dir versprechen: Es wird auf jeden Fall eine spannende Reise :-)

Erkenne, dass alles was du suchst, bereits in DIR ist!

Autor

Barista

"Bitte einen Espresso" - Kurze, starke Wachmacher, die Täglich und frisch um 6.15 Uhr erscheinen. Sie entstehen während meiner Fahrt auf meinem E-Bike zur Arbeit.

Kommentare anzeigen
nächster beitrag

Geduld

vorheriger Beitrag

Erwartungslos