Einführung
Veränderung

Veränderung

Das Leben bewegt sich immer vorwärts.
Veränderung ist unvermeidlich!

Es wäre klug, wenn wir uns für Veränderung öffnen, ihr zuhören.

Veränderung hat keine Grenzen und keine Angst. Sie hat keine Ideologie, keine Religion und keine Nationalität.

Veränderung rollt wie eine Welle über unser Leben:

Veränderung kann brutal sein, wenn wir uns ängstlich gegenüber der Welle wehren.

Sie kann auch schön sein, wenn wir mutig genug sind, uns der Welle hinzugeben und mit ihr zu wachsen.

Dann geschieht, was geschieht.
Und es ist perfekt, wie es geschieht.

Autor

Barista

"Bitte einen Espresso" - Kurze, starke Wachmacher, die Täglich und frisch um 6.15 Uhr erscheinen. Sie entstehen währen meiner Fahrt auf meinem E-Bike zur Arbeit.

Kommentare anzeigen
nächster beitrag

Deine Schönheit

vorheriger Beitrag

Freundschaft