Einführung
Vergangenheit

Vergangenheit

Nimmt die Vergangenheit deine Aufmerksamkeit sehr stark in Anspruch? Sprichst und denkst du oft darüber nach, egal positiv oder negativ?

Lass’ die Vergangenheit los, egal wie sie war. Du brauchst sie nicht mehr. Beziehe dich nur dann auf sie, wenn sie für die Gegenwart relevant ist.

Lass sie los und richte deinen Fokus auf das, was gerade in deinem Leben ist und freue dich auf das, was kommen wird. Spüre die Kraft und die Lebendigkeit des Augenblicks. Nur im JETZT ist die Fülle des Seins und die wahre Lebensfreude verborgen.

Autor

Barista

"Bitte einen Espresso" - Kurze, starke Wachmacher, die Täglich und frisch um 6.15 Uhr erscheinen. Sie entstehen während meiner Fahrt auf meinem E-Bike zur Arbeit.

Kommentare anzeigen
nächster beitrag

Sinn des Lebens

vorheriger Beitrag

Übung: Aufwachen und erkennen