auf unserem spirituellen Weg stehen wir irgendwann vor einer Leere und fühlen uns orientierungslos. Wir verlieren unsere Interesse dem Leben gegenüber und finden in allem keinen Sinn. 🙇🏽‍♂️

Dieser Gefühlszustand ist ein Zeichen, dass wir auf dem Weg sind und völlig ok! 💎

Verwirrung und Desinteresse sind ein Teil der Ego-Strategie, wenn es sich bedroht fühlt. Es will dir weis machen, dass du ohne Konzepte, Methoden und Pläne nicht leben kannst. ☝🏼

Was in diesem Fall gut wäre, ist, das Gefühl auszuhalten.

Vertraue dem Leben. 🌟