wenn wir uns in einer unerträglichen Lebenssituation befinden, bringt es nichts, wenn wir grübeln. Wir sollen kein Drama daraus machen. Sonst blockieren wir alles und es wird noch unerträglicher.

Es gibt im Grunde nur 3 Möglichkeiten:

  1. unser Bestes geben, um die Situation zu verändern,
  2. sie ohne wenn und aber annehmen,
  3. oder die Situation verlassen.

Eine dieser Entscheidungen zu treffen, bedeutet Verantwortung zu übernehmen. So schaffen wir einen Raum, in dem sich die Situation auf ihre Art und Weise entwickeln kann. Zum Wohle aller!