Er ist in uns. Er ist gnadenlos und kennt jede unserer Schwächen. Er weiss heute schon, was wir morgen falsch machen werden. Darf ich vorstellen:

Dein innerer Kritiker.

Im Grunde hast du keine Chance gegen ihn. Er kann nicht verdrängt oder „geheilt“ werden. Es gibt nur einen Weg: Deine radikale Akzeptanz und bedingungslose Liebe. Er braucht Dein zärtliches Umarmen seiner Kaltherzigkeit.

Tu etwas, was er noch nie erfahren hat: Kritisiere ihn nicht.

Akzeptiere ihn mit offenem Herzen. Dann fließt die ganze Kraft als pure Liebe zu dir zurück.