Einführung
Warum du den Montag lieben sollst (Eine Geschichte aus meinem Leben)

Warum du den Montag lieben sollst (Eine Geschichte aus meinem Leben)

Es war auf einem Spaziergang mit meinem Meditationslehrer!

Wir sind 15-20 Minuten in der Stille gelaufen. Dann fragte er mich, ob ich den Montag mag? Ich von der Frage überrascht und konnte keine richtige Antwort darauf geben. Er bemerkte meine Verlegenheit und fragt mich weiter:

Du verschenkst deine Lebenszeit, wenn du den Montag hasst! Du vergeudest viele wundervolle Jahre deines Lebens, ist das dir bewusst?

Er merkte, dass ich nicht ganz verstanden habe und fuhr fort:

Sagen wir mal du hast Glück und wirst 80 Jahre alt, es bedeutet, dass dein Leben ca. 4160 Montage beinhaltet. Und wenn du das in Jahre umrechnest, macht das 11 Jahre deines Lebens aus!

Und dann fragte er mich:

Jetzt mal ganz ehrlich, würdest du freiwillig 11 Jahre deines Lebens hassen, nur weil irgend jemand einmal gesagt hat, Montag ist doof?

Seine Worte hallten in meinem Kopf. Ich versuchte den Ursprung meiner Abneigung gegenüber Montag herauszufinden. Ich fand aber keinen.

Meine Verwirrung war wohl offensichtlich und er versuchte Ordnung in meine Gedanken zu bringen:

Schau Afschin, hier geht es nicht um den Montag,  an sich. Es ist ein ganz normaler Tag, wie jeder anderer Wochentag. Es geht vielmehr um deine negative Einstellungen gegenüber deiner Arbeit. Du hast vielleicht keine Lust auf bevorstehende Aufgaben, Termine und Meetings. Vielleicht magst du auch deine Arbeit nicht und machst  sie nur des Geldes wegen. So schiebst du die Schuld auf den Montag!

Ich spürte, dass er recht hat und es war mir etwas peinlich. Er klopfte mir auf die Schulter und sagte liebevoll:

Also, lass deine Projektion auf den Montag fallen und schenk ihm einen würdigen Platz in deinem Leben.

Happy Monday!

Autor

Jammerfrei Minikurs

Jammerfrei Minikurs ist auf Achtsamkeitsübungen aufgebaut und hilft dir dabei, mit Jammern, Lästern und Klagen aufzuhören und aus dem Gedankenkarussell auszusteigen können.

Kommentare anzeigen
nächster beitrag

Schönheit des Lebens

vorheriger Beitrag

Liebe den Montag