Sein eigenes Scheitern oder eine Niederlage sich einzugestehen ist sehr mutig.

Mut bedeutet auch, wenn du erkennst, daß du auf dem falschen Weg bist und entscheidest umzukehren oder einen neuen Weg einzuschlagen. Du läufst vielleicht gegen den Mainstream aber dein innere Stimme sagt dir:

Keine Sorge, du läufst richtig.

Scheitern ist nicht das Ende.
Scheitern bringt dich wieder auf den Weg.
Scheitern ist der Anfang.