Unsere Vermeidungsstrategien kosten uns viel zeit und Energie:

  • Wir verschieben unangenehme Dinge aus Bequemlichkeit auf.
  • Wir vermeiden neue ungewisse Situationen, um Angst zu vermeiden.
  • Wir lenken uns mit Smartphone, Internet, Alkohol, Fernsehen und sinnlosen Gesprächen ab, um nicht im Jetzt zu sein.

Wenn wir Neues in unser Leben reinlassen wollen, müssen wir unsere Vermeidungsstrategien erkennen und sie fallen lassen.

Es braucht Mut genau das zu tun, was wir vermeiden: Also Dinge nicht aufschieben, unsere Ängste fühlen und in das Ungewisse eintauchen.