Zeit für sich
1 min read

Zeit für sich

Nimm dir jeden Tag Zeit für dich selbst. Sei einfach nur mit dir. Beobachte, was in deinem Geist auftaucht. Verändere nichts und akzeptiere alles. Wenn dir etwas nicht gefällt, schiebe es nicht weg. Sei einfach eine Weile mit ihm.

Es ist als wir im Kino sitzen und einen Film anschauen. Die Impulse tauchen auf der Leinwand auf, erzeugen eine Empfindung in uns und verschwinden wieder. Streng dich dabei nicht an. Entspanne dich und atme einfach weiter.

Das ist radikale Akzeptanz.
Das ist ein Erlauben, mit dem zu sein, was gerade in dir lebendig ist.

Meine Beiträge täglich in deinem Postfach…